Ergänzung der Coronaschutzverordnung für den Kreis Düren

Folgende Punkte aus der Verordnung sind für uns als Schule wichtig:

  • Von 7:00 bis 17:30 Uhr gilt an Werktagen in einem Radius von 150 m um die Schule für Lehrpersonen, Erzieherinnen, Schülerinnen und Schüler, Eltern und Begleitpersonen eine Maskenpflicht. Die Pflicht gilt auch auf dem Weg zwischen den Haltepunkten des Schülerverkehrs und der Schule sowie entsprechend bei einer Schülerbeförderung durch private Kraftfahrzeuge ab dem Ausstieg und vor dem Zustieg.
  • Für die Kinder der Klassen 3 und 4 gilt eine Maskenpflicht während des Unterrichts und der OGS-Zeit. Für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 und 2 wird das Tragen der Maske in diesen Zeiträumen ebenfalls dringend empfohlen.
  • Schulische Sporthallen sind für den Sportunterricht geschlossen.
  • Hier können sie die ganze Allgemeinverfügung des Kreises Düren lesen.